Dienstag, 12. Juni 2012

Plum Blossom






Ist dieses Foto nicht wunderschön? Jo Malone macht einfach die wunderschönste Werbung. Und auch die Düfte sind umwerfend.

Seit ich davon gehört habe, dass von Jo Malone im Frühling/Sommer der neue limitierter Duft Plum Blossom rauskommt, wollte ich ihn haben. Ich liebe alles, was mit Pflaume zu tun hat, besonders dufttechnisch.

Plum Blossom Cologne

Limited Edition

The fruitful freshness of yellow plum, its floral heart blooms on a background of creamy sandalwood and clean, white musk. Inspired by cerise, Plum Blossom opens with the fruitful freshness of yellow plum, its floral heart blooms on a background of creamy sandalwood and clean, white musk.


(Beschreibung und alle Bildrechte von Jo Malone)


Plum Blossom riecht wie ein, fast schon japanischer, Frühlingsgarten, in dem sich der Duft von Pflaume mit weißen Blüten, Holz und etwas Moschus mischt. Er ist wunderbar leicht, nicht überbordend, man kann nicht genug von ihm haben. Er lässt sich wunderbar mit anderen Jo Malone Düften kombinieren, am Besten mit Nectarine Blossom & Honey oder French Lime Blossom oder Orange Blossom, wobei ich die ersten Beiden bevorzuge, Orange Blossom hat zu viel "Eigenleben" für meine Nase, kommt also zu stark durch.

Schade dabei ist nur, dass er limitiert ist, aber Jo Malone hat die nächste Überraschung im Ärmel für solche Duftjunkies wie mich. Da bleibt keine Zeit zum lange Trauern. Im Herbst dieses Jahres kommt der nächste Duft heraus - Blackberry & Bay Cologne, mit Noten von Grapefruit, Brombeere, Maiglöckchen, Galbanum, Jasmin, Vetiver und Zedernholz. Der Duft soll inspiriert worden sein von Kindheitserinnerungen beim Brombeerenpflücken... rotschwarz verwärbten Lippen und klebrigen Fingern...

Ich muss den Duft einfach haben, ich freue mich schon auf den Herbst! Und wenn man dieses Bild sieht fühlt man sich förmlich in den Herbst in England oder Irland versetzt.







Habe ich schon geschrieben, dass Jo Malone die wunderschönste Werbung macht? So schlicht und simpel, aber so stimmungsvoll!

Würde man da nicht auch gern zulangen und sich die Finger und Lippen schmutzig machen?


Jo Malone ist in Österreich nur in Wien beim Douglas House of Beauty erhältlich und ein Vögelchen hat mit gezwitschert, dass bald in Salzburg auch.

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Duft, ich liebe liebe liebe ihn! Am liebsten mag ich ihn solo, weil gerade in den Kombinationen verliert er die Duftnote, die ich so mag! :-) Ich brauche nicht zu hoffen, dass du und Lilly ihn beim nächsten Flohmarkt verkaufen wollt, oder? *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) ich auch!
      ich finde ihn solo auch am besten, mag aber das layern auch so gern.

      hihi, nee, ich denke nicht, wenn die noch mehr von dem dort gehabt hätten, hätte ich mehr als eine flasche gekauft. :( Du wahrscheinlich auch. ;) hihi

      ich hoffe auf nächsten frühling, vielleicht bringen sie da wieder was ähnliche raus. letztes jahr war nähmlich Sakura Cherry Blossom, den haben wir aber komplett verpasst...

      Löschen
    2. ich verkaufe meinen bestimmt nicht. :P

      Löschen
    3. ich meinen auch nicht. ;)

      ich bin schon sehr darauf gespannt, was sie demnächst rausbringen. ich denke es wird Dir auch gefallen. mit dem brombeer-duft ist es mit den neuigkeiten nämlich noch nicht zu ende. ;)

      Löschen
  2. da weiß ich schon was ich mir im herbst für einen duft kaufe. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich auch!
      freu mich schon so drauf und bin super gespannt! :)
      sobald ich was genaueres weiss, machen wir wieder eine pilgerfahrt zu Jo Malone ;)

      Löschen
  3. oh - ein lebenszeichen von dir ;)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi *schäm* jaa, bin leider zeitlich etwas eingeschränkt.
      danke Dir fürs lesen und verfolgen, das freut mich sehr. :)

      Löschen